copyright
Logo
Hilfe Information Kundensupport Startseite
 
 
Fragen und Antworten

Aktuelle Informationen zu mobileM® im Überblick
Unsere umfangreichen FAQ geben Ihnen eine erste Hilfestellung
zu besonders häufig gestellten Fragen.


  Bitte wählen Sie Ihre Frage zu mobileM®:
   
1. Benötige ich für die Benutzung eine Software?
2. Kann ich mobileM von meheren Computern aus verwenden?
3. Wie funktioniert mobileM?
4. Wann ist der beste Zeitpunkt zum Versenden einer SMS?
5. Welche Kosten entstehen durch die Nutzung von mobileM?
6. Wo spare ich Kosten ein? Wo zahle ich drauf?
7. Warum ist mobileM günstiger als andere Werbeformen?
8. Welchen Mehrwert erhalten meine Kunden?
9. Was ist "Permission Marketing"?
10. Was ist eine SMS-Kundenkarte?
11. Wie bekomme ich die Handynummern meiner Kunden?
12. Wie erkläre ich meinen Kunden mobileM?
13. Wie sehen die SMS-Kundenkarten aus?
14. Wo erhalte ich die SMS-Kundenkarten?
15. Was schreibe ich in eine SMS-Aussendung?
16. An wen wende ich mich bei Fragen oder Anregungen?
   
  Unsere Antworten zum Einsatz von mobileM®:
1. Benötige ich für die Benutzung eine Software?
    Nein, für mobileM benötigen Sie keine Software, da es ein vollständig webbasiertes Softwareprodukt ist. Dieses kann zu 100% ferngewartet werden und benötigt keine Installation auf Ihrem Rechner.
     zurück nach oben
2. Kann ich mobileM® von mehreren Computern aus verwenden?
    Mittels einer webbasierten Schnittstelle können Sie über jeden beliebigen Internetzugang, ob im Ladenlokal oder nach Feierabend von zu Hause aus, Ihre Kunden per SMS ansprechen. Die Benutzung von mobileM ist von jedem Computer mit Internetanschluss möglich.
     zurück nach oben
3. Wie funktioniert mobileM®?
    mobileM ist eine automatisierte Marketinglösung für Ihr Unternehmen. Die Mobilfunknummern Ihrer Kunden werden an das System übermittelt und gespeichert. Sie haben dann jederzeit die Möglichkeit, Ihre zielgerichteten Werbeaktionen orts- & zeitunabhängig zu starten.
     zurück nach oben
4. Wann ist der beste Zeitpunkt zum Versenden einer SMS?
    Zur zeitlichen Anwendung von mobileM gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Einen Zeitpunkt für die Aussendung Ihrer SMS können Sie individuell und je nach Bedarf festlegen.

Ist beispielsweise Mittwoch Nachmittag der Laden / das Sonnenstudio, die Videothek,etc. schlecht besucht? Füllen Sie Ihr Geschäft innerhalb kürzester Zeit mit einem spontanen "Happy Hour" Sonderangebot! Speichern Sie diese Aussendung als Termin und optimieren Sie Ihre Leerlaufzeiten.
     zurück nach oben
5. Welche Kosten entstehen durch die Nutzung von mobileM®?
    Sie kaufen mobileM nicht, sondern Sie mieten es zu einer monatlichen Gebühr von 34,15 EUR (29,75 EUR netto) und einer weiteren nutzungsabhängigen Gebühr pro versendeter SMS. Dazu kommt eine einmalige Einrichtungsgebühr von 49,- €, in der alle unterstützenden Materialen wie z.B. die SMS-Kundenkarten und das Ihnen überreichte Startpaket enthalten sind.
     zurück nach oben
6. Wo spare ich Kosten ein? Wo zahle ich drauf?
    Wenn Sie eine SMS an 100 Kunden senden, zahlen Sie mit mobileM nur 14,- €. Hierfür benötigen Sie keine Agentur, die den Text oder das Design gestaltet, sonder Sie erledigen alles schnell und einfach von Ihrem PC aus. Für die gleiche Anzahl an Postwurfsendungen zahlen Sie einen weitaus höheren Preis und haben erwartungsgemäß nur eine durchschnittliche Kundenreaktion von weit unter 2 %. Mit mobileM beläuft sich die Kundenreaktion auf bis zu 20%.

Dafür müssen Sie Ihren Kunden natürlich auch etwas bieten. Sie zahlen nicht drauf, sondern Ihre Kunden erhalten für einen Teil des eingesparten Geldes, durch Gutscheine und Rabatt- oder Bonusprogramme, einen exklusiven neuartigen Service. Dadurch bleiben Ihnen Ihre Kunden treu.

Fazit: Sie minimieren Ihre Werbekosten und bieten Ihren Kunden einen Mehrwert durch interessante SMS-Angebote.
     zurück nach oben
7. Warum ist mobileM® günstiger als andere Werbeformen?
    Durch direkten Versand Ihrer Werbebotschaft auf das Handy Ihrer Kunden, sparen Sie bei mobileM die Kosten für Druck und Versand. Hinzu kommt, dass Sie kein besonderes Design entwerfen müssen, da es bei einer SMS hauptsächlich auf den Text ankommt.
     zurück nach oben
8. Welchen Mehrwert erhalten Ihre Kunden?
    Ihre Kunden erhalten durch Ihre Informationen einen exklusiven Kundenservice und können außerdem an Rabatt- und Bonusprogrammen teilnehmen. Dadurch gewinnen sie einen Mehrwert und werden Ihnen Ihre Aktionen danken. Oder würden Sie die Prozente in einem Geschäft einfach verfallen lassen, um die gleiche Ware woanders zu kaufen?
Bauen Sie ein Vertrauensverhältnis zu Ihren Kunden auf!
     zurück nach oben
9. Was ist "Permission Marketing"?
    Der Ausdruck "Permission Marketing" kommt aus dem Englischen und heißt "Erlaubnis zum Marketing". Damit ist eigentlich auch schon klar, worum es geht. Der Kunde gibt Ihrem Unternehmen die Erlaubnis, SMS-Werbung von Ihnen zu Erhalten. Das heißt, dass Ihr Kunde Ihnen seine Angaben freiwillig gibt - bei mobileM durch die SMS-Kundenkarten - und damit bestätigt, dass er Ihre Werbung wünscht. Damit wird ein ganz neuer Schritt getan - raus aus der Anonymität und rein in die effektive Kundenbindung.
     zurück nach oben
10. Was ist eine SMS-Kundenkarte?
    Bei Vertragsabschluss erhalten Sie die mobileM SMS-Kundenkarten. Diese sind die "Schlüssel" zu den Handynummern Ihrer Kunden, da Sie mit Ihnen das Einverständnis Ihrer Kunden erhalten, sie via SMS über Aktuelles zu informieren. Ihre Kunden tragen Namen, Handynummern und evtl. das Geburtsdatum ein. Mit der Unterschrift auf der Karte willigt Ihr Kunde ein, dass Sie ihn zukünftig per SMS informieren dürfen.
     zurück nach oben
11. Wie bekomme ich die Handynummern meiner Kunden?
   

Wie gesagt sind die SMS-Kundenkarten der "Schlüssel" zu den Handynummern Ihrer Kunden. Bezüglich der Handhabung dieser Karten stehen Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Sie legen die Karten für jedermann sichtbar an die Kasse

  • Sie sprechen Ihre Kunden darauf an, ob sie nicht in Zukunft gerne von Ihnen auf dem Laufenden gehalten werden und an Bonus- oder Gewinnspielen teilnehmen möchten

  • Sie bieten ein Gewinnspiel an und ziehen aus allen ausgefüllten Karten einen Gewinner
     zurück nach oben
12. Wie erkläre ich meinen Kunden mobileM®?
    mobileM ist eine neuartige Form des Kundenservices, durch die Sie Ihre Kunden jederzeit auf dem Laufenden halten können. Außerdem steht Ihnen die Möglichkeit offen, ihnen durch Gutscheine und Rabattprogramme einen weiteren Anreiz zum Kauf in Ihrem Ladenlokal zu geben. Somit erhalten Ihre Kunden einen exklusiven Service mit großem Mehrwert.
     zurück nach oben
13. Wie sehen die SMS-Kundenkarten aus?
    Die SMS-Kundenkarten sind in der Gestaltung bewusst neutral gehalten, so dass diese Karten unabhängig Ihres Geschäftszweiges eingesetzt werden können - z.B. Sonnenstudios, Videotheken, Fitnessstudios, Optiker, Bäckereien, Computershops, Modehäuser, usw. Auf der Rückseite der Karten ist zusätzlich ein Stempelfeld zu einer individuellen Beschriftung der Karten.

Sie können sich natürlich auch individuelle Kundenkarten für Ihr Unternehmen oder Ladenlokal anfertigen lassen. Dabei stehen wir Ihnen jederzeit gerne unterstützend zur Seite.
     zurück nach oben
14. Wo erhalte ich weitere SMS-Kundenkarten?
    In Ihrem mobileM Startpaket finden Sie beiliegend ein Faxformular zur Bestellung weiterer SMS-Kundenkarten. Dieses senden Sie bitte kurz ausgefüllt an die mobileM Faxnummer 0 54 24 / 36 07 94-4.
     zurück nach oben
15. Was schreibe ich in eine SMS?
   

Um Ihre Kunden nicht nur mit schlichten Werbe-SMS zu langweilen, von denen diese irgendwann genug haben, müssen Sie Ihnen etwas bieten. Die Mitteilungen sollten einen besonderen Wert für Ihre Kunden haben. Durch kleine Aufmerksamkeiten fühlt sich der Kunde geschmeichelt und freut sich über Ihre Nachricht.

  • Versenden Sie beispielsweise einmal im Monat einen Gutschein über 3,- EUR oder geben ein paar Prozente unter Vorlage der SMS bei Kauf eines Artikels.

  • Teilen Sie Ihrem Kunden mit, wenn neue bzw. bestellte Waren eingetroffen oder Reparaturen fertiggestellt sind.

  • Eine weitere Idee sind SMS zu den Geburtstagen Ihrer Kunden. Versenden Sie eine einfache Gratulation oder sogar einen kleinen Geschenkgutschein. Jeder Kunde freut sich über Geburtstagsgrüße, da er sich dann als Kunde wahrgenommen fühlt. Die Geburtstags-SMS werden nach Eingabe des Geburtsdatums automatisch versendet.

  • Starten Sie Oster- oder Weihnachtsaktionen und versenden Sie Gutscheine oder einfach schlichte Grüße. Eine kleine Aufmerksamkeit genügt, um Kunden positiv zu stimmen und deren Treue zu erhalten
     zurück nach oben
16. An wen wende ich mich bei Fragen oder Anregungen?
    Bei Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Kundensupport unter der E-Mail Adresse support@mobilem.de gerne zur Verfügung (auch außerhalb der Geschäftszeiten).

Zusätzlich erreichen Sie unseren Kundensupport während der Geschäftszeiten von 9:00 bis 17:00 Uhr unter den Rufnummern

Tel. - +49. (0) 54 24 / 36 07 94-0
Fax - +49. (0) 54 24 / 36 07 94-4
     zurück nach oben
  Passwort vergessen?


Sie haben Interesse oder Fragen zu
mobileM®? Fordern Sie noch heute weitere
Informationen an.

  Online-Anmelden